So bunt wie das Spiel: Die Nefarious-IndieBox!

IndieBox Mai 2017: Nefarious

Spiele, in denen man den Bösewicht spielt gibt es nicht so oft. Eines der Wenigen ist Nefarious – das Spiel der diesmonatigen IndieBox!

Nefarious ist ein bunter Action-Platformer, in dem man Crow spielt. Entgegen aller Spiele-Gewohnheiten ist Crow aber der Prinzessinen entführende Bösewicht – es werden also Helden gejagt und umgekehrte Bosskämpfe gespielt! Genau so bunt wie das Spiel ist auch die Box.

Die Spielehülle ist etwas schlichter, aber nicht weniger bunt. Drin sind wie immer die Anleitung, der IndieBox-Sticker und die Discs mit Spiel und Soundtrack. Nettes Detail: Die Soundtrack-CD sieht aus wie eine Vinyl, was nebenbei angemerkt auch eines der Collectibles des Spiels ist!

Bunt geht es auch mit der Anleitung weiter – wie gewohnt werden essentielle Dinge wie Charaktere, Welten, Items und Gegner erklärt.

Item Nummer Eins lässt uns selbst eine Prinzessin entführen. Naja, zumindest das Abbild einer Prinzessin. Und weniger entführen, eher dekorativ mit sich rumtragen. Um genau zu sein (und zum Punkt zu kommen) handelt es sich um einen schicken Aufnäher mit dem Abbild der Menschen-Prinzessin Mayapple. Der Patch ist gut verarbeitet und wird sich gut neben den DOOM-Patches auf meiner Tasche machen!

Dekorativ geht’s weiter mit einem Banner! Auf dem Stück Stoff erstreckt sich auf ca. DIN A3-Größe das Gesicht unseres Protagonisten Crow. Als vollwertiger Banner etwas klein, aber trotzdem schick gemacht und passt gut auf eine kleinteiligere Poster-Wand.

Last but not Least: Eine Handschuh-Figur! Klingt im ersten Moment komisch und wäre es auch, wenn man an den handelsüblichen Winter-Handschuh denkt. Bei Crow’s Power Fist handelt es sich aber um einen übergroßen waffenfähigen Stahlhandschuh, der auch noch Granaten werfen kann. Hat nicht jeder! Die Figur besteht aus Basis und aufsteckbarer Hand und ist auch gewohnt gut verarbeitet. Auf jeden Fall ein Hingucker!

Das war die diesmonatige IndieBox! Der Schwerpunkt der Boxen liegt in letzter Zeit definitiv auf dekorativen Collectibles, die schick im Regal aussehen. Gefällt mir!

Nächsten Monat ist Hollow Knight an der Reihe – ein sehr hübsches Metroidvania, welches an Ori and the Blind Forest erinnert. Ich bin gespannt!

Nefarious | Platformer von StarBlade (2017)
Website | Nefarious bei Steam

Kommentar hinterlassen

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*